Jede Begegnung lädt uns zu uns selbst ein.

Anke Maggauer-Kirsche (*1948)

Was zeichnet uns aus?

Netzwerk

Institutionen und Menschen ganzheitlich wahrzunehmen bzw. diesen systemische Impulse zu geben, ist die Basis für unser Verständnis kybernetischen und selbstregulativen Handelns.

Unsere Philosophie

Der Konstruktivismus, die „Philosophie" des FAK, bzw. die Basis seiner soziologischen und psychologischen Theorien

Dialog kann helfen zu erkennen

Der Freundeskreis für angewandte Kybernetik FAK geht aus dem ehemaligen Freundeskreis für Psychologische Medizin PM hervor.

Warum beschäftigen sich Neurologen mit Systemischer-Beratung?

Information und Kommunikation sind neurokybernetische Prozesse. Für sie ist das Nervensystem zuständig, das uns unser Bewusstsein ermöglicht. Insofern basieren soziale Lösungen von Problemen medizinisch betrachtet immer auf neurologischen Prozessen. Dieser Tatsache wird in Bereichen der angewandten Kybernetik, bzw. systemischen Beratung Rechnung getragen.

Freundeskreis für angewandte Kybernetik

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.